How to design understandable and creative contracts – Ein Legal Communication Design Workshop

Worum geht's?

 

Hast Du Dich schon einmal gefragt, wie man komplizierte Arbeitsprozesse effizient gestaltet und dabei Produktivität und Leistung kontinuierlich steigern kann? Dann solltest Du die agile Arbeitsmethode Kanban kennenlernen! 

 

Und wenn wir gerade bei ‘Optimierung’ sind, dann können wir Dir ganz besonders Legal Communication Design ans Herz legen. 

 

Weder von Kanban noch von Legal Communication Design gehört? 

 

Kanban ist eine Arbeitsmethode, bei der bestehende Prozesse in kleine Teile zerlegt und durch Transparenz Optimierungspotenziale aufgezeigt und dadurch Effizienzsteigerungen herbeigeführt werden. 

 

Bei Legal Communication Design ist das Ziel ähnlich. Komplexe Herausforderungen von unverständlichen Vertragsgestaltungen sollen durch eine ansprechende Aufbereitung dahingehend adaptiert werden, dass Nutzer:innen sie klar verstehen und die Inhalte anwenden können. Die sonst umständliche Rechtsberatung soll effizienter und plausibler werden. Dieser Kommunikationsansatz, der die einfache Verständlichkeit in den Vordergrund stellt und Rechtsstrategie mit Benutzerfreundlichkeit vereint, ermöglicht eine transparente und deutliche Kommunikation über Rechtsfragen sowie eine bessere Entscheidungsgrundlage für Mandant:innen.

Du fragst dich nun, wie beides tatsächlich funktioniert? Dann sei bei unserem Event am 24. August 2022 von 10:00 bis 18:30 Uhr mit anschließendem gemeinsamen Essen und Get-Together bei unserem Sponsor Noerr in der düsseldorfer Niederlassung dabei. 

Im Workshop kannst Du gemeinsam mit anderen Interessierten die Grundlagen von Kanban und Legal Communication Design erlernen. Mit dabei ist unter anderem Anna Balmes von This is Legal Design. Sie ist Volljuristin und Legal Designerin und gibt Workshops im Bereich Legal Design Thinking und Legal Communication Design. Außerdem ist sie in verschiedene Innovationsprojekte eingebunden und brennt für die Themen Legal Design Thinking, Kommunikations- und Grafikdesign, Legal Tech & Insur Tech sowie Legal Innovation. Sie hat somit die passenden Antworten auf Deine Fragen.

Interesse geweckt? – Dann bewirb Dich bis zum 17.08.2022 über den unten stehenden Link. Alles was Du brauchst, sind ein paar Minuten Zeit und einem tabellarischen Lebenslauf.

 

Es ist kein konkretes Vorwissen gefordert und die Teilnahme ist kostenlos.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Weitere Infos

24. 08. 2022

10:00 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung

Event-Art: Workshop

Teile dieses Event