1

Wir sind der neue Vorstand!­čą│

Bereits Ende April wurden wir auf unserer letzten Mitgliederversammlung f├╝r das kommende Amtsjahr 2024/25 zum Vorstand gew├Ąhlt. Daher m├Âchten wir zun├Ąchst dem alten Vorstand f├╝r ihr Engagement danken. ­čźÂ­čĆ╗

Wir sind zuversichtlich, dass wir im neuen Amtsjahr mit Elan ankn├╝pfen und viele spannende Projekte f├╝r unsere Mitglieder umsetzen k├Ânnen. Bereits beim Vorstandsretreat im M├╝nchener B├╝ro unseres Partners Noerr haben wir ausf├╝hrlich Ideen gesammelt und uns auf zahlreiche neue Projekte und M├Âglichkeiten f├╝r unsere Vereinsmitglieder gefreut! ­čą│

Im kommenden Jahr wollen wir uns mehr auf eine internationalere Ausrichtung und eine st├Ąrkere Au├čenpr├Ąsenz unseres Vereins fokussieren. Die hochmotivierten und interessierten Mitglieder von recode.law erzielen immer wieder herausragende Leistungen und entwickeln innovative Ans├Ątze im Bereich Legal Tech. Diese Arbeit m├Âchten wir nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland st├Ąrker bekannt machen. Unser Ziel ist es daher, au├čerhalb Deutschlands mehr Kooperationsm├Âglichkeiten zu schaffen und neue Perspektiven zu f├Ârdern sowie mehr interessierte Recoder:innen in und au├čerhalb Deutschlands zu gewinnen. ­čöą­čĄŚ

­čĺí Dabei wollen wir neue Recoder:innen nicht nur aus der Rechtswissenschaft, sondern auch vermehrt aus den Bereichen Informatik, Wirtschaft oder Design ansprechen. Durch diese interdisziplin├Ąre Zusammenarbeit er├Âffnen sich vielf├Ąltige Perspektiven und Ideen, die unsere Vereinsarbeit bereichern werden.

Als neuer Vorstand sind wir stets offen f├╝r Anregungen und Fragen. Ihr k├Ânnt uns jederzeit unter hi@recode.law oder ├╝ber unsere Social-Media-Kan├Ąle erreichen. Wir freuen uns ├╝ber eure Nachrichten.

Wir freuen uns auf ein gro├čartiges neues Vorstandsjahr 2024/25 mit euch allen! ­čÜÇ

Eure
Annika, Jere, Kathi, Olesja, Elli, Simon und Marie

Last Updated on 1. Juli 2024