Insa Ellerbroek

Local Head of Events Berlin

Organisation von Events auf globaler Ebene oder lokaler Ebene in Berlin und Umland

November 2020 – heute Local Head of Events Berlin

Ab September 2021  Local Directress Berlin

ab 08/2021: Rechtsreferendarin

09/2020 bis 06/2021: Deutscher Bundestag,  Sachbearbeiterin

09/2019 bis 01/2020: Université Paris II Panthéon-Assas, Erasmusaufenthalt

07/2019: 1. Staatsexamen

05/2019 bis 09/2019: Heuking Kühn Lüer Wojtek, Wissenschaftliche Mitarbeiterin

2019: Stipendium Gerlacianum

08/2016 bis 08/2019:  WWU Münster, Studentische Hilfskraft

07/2016 bis 03/2017: ELSA Moot Court (jetzt bekannt als John H. Jackson Moot Court), Gerichtssimulation im WTO-Recht

03/2016 bis 04/2016: Münster International Model United Nations (MUIMUN), Simulation der Vereinten Nationen

02/2016 bis 03/2016: Kanzlei Griesehop, Rechtspflegepraktikum

07/2015 bis 01/2016: Maastricht University, Erasmusaufenthalt

04/2015 bis 07/2015: Freie Mitarbeit bei der Fachschaft Jura (WWU Münster), Diskussionsreihe „Kamingespräche“

12/2014 bis 11/2015: Mitarbeit am Symposium „Jura Forum“

09/2014 bis 10/2014: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Verwaltungspraktikum

10/2013 bis 11/2020: Westfälische Wilhelms Universität Münster, Studium der Rechtswissenschaften

06/2013: Allgemeine Hochschulreife

08/2010 bis 02/2011: Teilnahme am Voltaire-Programm

05/2010 bis 05/2011: Teilnahme am Mentoring Programm „Jump in MINT“

2009: Preisträgerin des Sprachenwettbewerbs der Staatlichen Europaschule Berlin

08/2007 bis 06/2013: Schiller Gymnasium Berlin, bilinguales Gymnasium

Juli 2021 – heute
Mitarbeit bei dem Partnerevent mit der Kanzlei Noerr

Februar 2021 – heute
Mitarbeit bei der Webinar-Reihe „Faces of Legal Tech“

Januar 2021 – heute
Vorbereitung eines gemeinsamen Events im Sommer 2021 mit Münsteraner Initiativen im Bereich Entrepreneurship in Zusammenarbeit mit dem REACH Euregio Start-Up Center

Insa Ellerbroeks Artikel

Die Suche ergibt keine Ergebnisse.